Weiterentwicklung

AG und Finma-Unterstellung

PostFinance ist das drittgrösste Finanzinstitut der Schweiz. Sie darf aber nicht selbstständig KMU-Kredite und Hypotheken in der Schweiz anbieten, sondern nur in Kooperation mit Partnern. Deshalb ist PostFinance gezwungen, ihre Kundengelder an den internationalen Geld- und Kapitalmärkten anzulegen, teilweise im Ausland. Auch mit der neuen Postgesetzgebung, die voraussichtlich Ende 2012 in Kraft tritt, wird es PostFinance weiterhin nur in Kooperation mit Partnern erlaubt sein, Kredite und Hypotheken zu vergeben. PostFinance wird aber in eine privatrechtliche Aktiengesellschaft ausgelagert und der Aufsicht der Finanzmarktaufsicht (FINMA) unterstellt.